Europa, Italien, Kultur, Reisen, Städte, Topstories, Touren, Wandern, Ziele / 02.04.2020

Portofino, Wahlheimat vieler italienischer VIPs sowie internationaler Stars, weltweit berühmt und beliebt, zumindest im Sommer. Hier ankern ihre großen Jachten und die Reichen und Schönen spazieren durch die Gassen des kleinen ligurischen Städtchens. Aber was hier eigentlich am Allerschönsten ist, das sind nicht die Luxus-Boote sondern die unberührte Natur, die kleinen Fischerdörfer, die gelbe Farbe der typisch ligurischen Häuser und die gute Küche. Und all dies kannst auch Du Dir leisten. Hier erzähle ich Dir, wie. 

...

Europa, Italien, Kultur, Reisen, Städte, Ziele / 05.12.2017

Italien, das Land in dem die Zitronen blühen...

Wir alle lieben es und sind seit jeher angezogen von der Dolce Vita, dem unkompliziertem Lebensstil, dem guten Essen, der reichen Kultur und dem großen Meer. Hier ein paar meiner Geheimtipps, die nicht in jedem Reiseführer stehen und die mindestens genauso schön sind, wenn nicht sogar besser, da einsamer und leiser.

 

Mexiko, Mittel-Amerika, Reisen, Ziele / 25.06.2017

Von Norden nach Süden, vom Pazifik zum Atlantik. Entlang der unendlich langen Sandstrände Baja Californias, durch den Wilden Westen, wo die Cowboys leben mit Namen wie Chihuahua oder Durango, an die Pazifikküste mit Großstadt Puerto Vallarta und feinen kleinen entlegenen Buchten, weiter nach Mexiko City und den Pyramiden, über die magischen Städte Puebla und Oaxaca ins Surferparadies Puerto Escondido, durch Chiapas bis nach Yucatan mit der schönsten Tempelanlage in Tulum am Atlantik.

...

Europa, Kultur, Reisen, Spanien, Touren, Wandern, Ziele / 23.06.2017

Landen auf Madeira will gekonnt sein: der Flughafen ist erst vor ein paar Jahren erneuert worden und gilt als eines der anspruchsvollsten und teuersten Ingenieurprojekte Portugals. Die Piloten benötigen eine Spezialschulung um in anfliegen zu können und ich habe so machen Flieger gesehen, der während der Landung wieder durchstarten musste. Aber keine Angst: die Piloten wissen was sie tun und steuern im Zweifelsfall den nahe gelegenen Flughafen auf der Nachbarinsel Porto Santo an.