Kultur, Patagonien, Reisen, Städte, Süd-Amerika, Ziele / 04.05.2019

Wenn du eine Reise nach Patagonien von Süd nach Nord planst, dann ergibt es sich automatisch, dass du entweder in Ushuaia oder in Punta Arenas startest. Diese zwei kleinen Städtchen machen sich einige Konkurrenz: Punta Arenas ist Chiles südlichste Stadt und Ushuaia die Argentiniens. Ich habe in Punta Arenas angefangen, wo ich mit einem günstigen und zeitlich optimalen Flug von Santiago für 70€ in drei Stunden gelandet bin.