Europa, Italien, Kirchen, Kultur, Reisen / 21.02.2019

Ein wunderbarer Mehrtagestripp, der perfekt in vier bis fünf Tagen zu organisieren ist, um durch das Hinterland der Marken bis zum Meer zu reisen. Ich habe in San Leo angefangen und bin bis nach Ancona gekommen. Hier in geographischer Folge meine Lieblingsorte, mit Tipps zum Übernachten und Einkehren, mindestens genauso wichtig wie die Kultur!

...

Patagonien, Reisen, Süd-Amerika, Touren Amerika, Wandern / 17.01.2019

Eher eine Ortschaft als eine Stadt, dafür sehr einladend und viel gemütlicher als Bariloche. Es ist ein Ort zum Ferien machen mit einer einzigen langen Straße, an der sich unzählig viele schöne Geschäfte, Restaurants uns Bars säumen. Es gibt keine Bausünden hier, die Gebäude sind vorwiegend aus Holz und malerisch gestaltet. Alles in allem ein angenehmer Ort, der zum Verweilen einlädt.

...

Patagonien, Reisen, Süd-Amerika, Touren Amerika, Wandern / 20.12.2018

Bariloche ist ein kleines Städtchen, das rein vom Tourismus lebt. Für die Argentinier ist es ein Traumziel im Winter, wie im Sommer, nicht ohne Grund. Seine Lage am See ist traumhaft und perfekt um Ausflüge in die Gegend zu organisieren: Wandern, Skifahren, Radfahren, oder einfach um die Seele am Wasser baumeln zu lassen. Die Gegend um die Stadt herum ist wie im Bilderbuch, alles ist schön, fast zu perfekt. ...

Asien, Indien, Reisen, Touren Indien, Wandern / 13.01.2018

Von Delhi aus reise ich nach Rishikesh, eine Stadt, die ich nur vom Namen her kannte und eigentlich hätte meiden wollen. Ich assoziierte mit ihr westliche Ökos in Korbstühlen sitzend und gesunde Obstsäfte schlürfend, amerikanische ehrgeizige Yogamädels, die mit ihren Turnmatten durch die Stadt stolzieren; und überhaupt erwartete ich mir viel, viel Tourismus. Und genau so ist es auch!

...

Europa, Italien, Kultur, Reisen, Städte / 05.12.2017

Italien, das Land in dem die Zitronen blühen...

Wir alle lieben es und sind seit jeher angezogen von der Dolce Vita, dem unkompliziertem Lebensstil, dem guten Essen, der reichen Kultur und dem großen Meer. Hier ein paar meiner Geheimtipps, die nicht in jedem Reiseführer stehen und die mindestens genauso schön sind, wenn nicht sogar besser, da einsamer und leiser.