Deutschland, Europa, Italien, Österreich, Reisen, Topstories, Touren Amerika / 22.06.2021

 

Ich habe es dann doch geschafft, die COVID-Zeit recht gut zu nutzen. Lange schon hatte ich den Traum, mir einen Wagen in einen kleinen Camper auszubauen und nun kam die auferlegte Auszeit wie für mich geschaffen. Das Geld hierfür hatte ich mir in den letzten Jahren zusammengespart und anstatt Trübsal zu blasen, war es nun an der Zeit, mein Sparschwein zu schlachten und mich in die Suche nach einem geeigneten Wagen zu stürzen. 

Patagonien, Reisen, Süd-Amerika, Touren Amerika, Wandern / 09.06.2019

Von jedem Reiseführer, Werbeprospekt und Wanderplakat Patagoniens strahlt er uns entgegen: der Fitz Roy und das Bergmassiv mit seinen zahlreichen Gletschern. Viele Bergsteiger und Kletterer haben sich in Seilschaften hier schon versucht und einige leider ihr Leben lassen müssen. Der Fitz Roy und der Cerro Torre gehören noch heute zu den schwierigsten Gipfeln der Welt und sind gerade deshalb so beliebt.

Patagonien, Reisen, Süd-Amerika, Touren Amerika, Wandern / 17.01.2019

Eher eine Ortschaft als eine Stadt, dafür sehr einladend und viel gemütlicher als Bariloche. Es ist ein Ort zum Ferien machen mit einer einzigen langen Straße, an der sich unzählig viele schöne Geschäfte, Restaurants uns Bars säumen. Es gibt keine Bausünden hier, die Gebäude sind vorwiegend aus Holz und malerisch gestaltet. Alles in allem ein angenehmer Ort, der zum Verweilen einlädt.

...

Patagonien, Reisen, Süd-Amerika, Touren Amerika, Wandern / 20.12.2018

Bariloche ist ein kleines Städtchen, das rein vom Tourismus lebt. Für die Argentinier ist es ein Traumziel im Winter, wie im Sommer, nicht ohne Grund. Seine Lage am See ist traumhaft und perfekt um Ausflüge in die Gegend zu organisieren: Wandern, Skifahren, Radfahren, oder einfach um die Seele am Wasser baumeln zu lassen. Die Gegend um die Stadt herum ist wie im Bilderbuch, alles ist schön, fast zu perfekt. ...